Reglement

Die automatische Übersetzung Deutsch-Version der Geschäftsbedingungen unten zu finden ist nur für Bequemlichkeit. Rechtlich verbindlich ist die polnische Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Regulamin), die können hier gefunden werden. ×

Das Reglement gilt mit dem nachfolgend Inhalt seit 24 Mai 2018.

§ 1. Reglement

Das vorliegend Reglement (weit entfernt das Reglement) er bezeichnet die Zugriffsregel sowie die Benutzung von der Webseite und dem Internetladen playournotes.com (dem nachfolgend bezeichnet als Service). Die Benutzung oder die Registrierung können während eines Service auf den in dem Reglement bezeichneten Grundsätzen treten.

§ 2. Verwalter

Der Verwalter und der ausschließliche Eigentümer des Services ist die Musikfirma RONDO-QUARTET mit Sitz an ul. Daniłowskiego 4 b/ 2, 97-300 Piotrków Trybunalski, zu dem zentralen Verzeichnis und der Information über die Wirtschaftsaktivität eingeschrieben, NIP 7711014514, REGON 590354815, der der Eigentümer ist, das Einzelunternehmen führender Jan Walter (weit entfernt der Verwalter).

§ 3. Benutzer
  1. Dem Service können benutzen jede natürliche Person, die juristische Person oder die Verwaltungseinheit ohne der Rechtspersönlichkeit (weit entfernt der Benutzer).
  2. Die Eintragung und der Nießbrauch des Service sind freiwillig sowie unentgeltlich. Des Service können bleiben die zugegebenen ergänzenden Dienstleistungen, die genau beschrieben werden werden.
  3. Benutzer mit Zugriff auf die Website außerhalb des Gebietes der Republik Polen obliegt gemäß dem geltenden Recht in der Republik Polen.
  4. Der Verwalter das Recht vorbehalten sich zu der Sperrung des Zugangs zu dem Service, der Absage der Serviceleistung, dem die Daten oder die Beseitigung der Bestellung den Benutzern Entfernen, die: sie verletzen die in dem Reglement bezeichneten Grundsätze, sie begehen die Versuche das Reglement abzugehen oder die Absicherungen und die Grundsätze des Funktionierens des Service, sie unternehmen die illegitimen Rechenarten oder den gute Sitten.
§ 4. Das Service und Materialien
  1. Das Service ermöglicht einen Ankauf auf elektronischem Wege das die Notation Bearbeiten oder Tabulatur der Musikstücke und Wort und Musik in der Form der Grafikdatei PDF in der Auflösung 1200 dpi (nachfolgend bezeichnet als Materialien).
  2. Das Service ermöglicht den Benutzern zu käuflich erwerben und in ihm angebotene, auf den Grundsätzen in einem Reglement bezeichnete Materialien zu benutzen.
  3. Der integraler Bestandteil des vorliegend Reglementes ist ein Datenschutz.
  4. In dem Zweck des richtigen von den Kundendienst Benutzens, der Benutzer soll besitzen::
    • ein Gerät mit Internetanschluss und ein Webbrowser installiert in Versionen, die nicht älter als das folgende:
      • Chrome 31.0.1650 (Mac, Windows, iOS und Android)
      • Safari 6.0.5 (Mac und iOS)
      • Firefox 25.0.1 (Mac, Windows)
      • Internet Explorer 9
      • Opera 18.0 (Mac, Windows)
    • das aktive E-Mail-Konto.
  5. Die Beispiele Audio- wiederzugeben vielleicht zusätzliche Programme zu installieren erfordern (der Stecker) zu dem Internetbrowser.
  6. Die Verwendung der Materialien im PDF-Format benötigen Installation eines entsprechenden Programms z.B.: Adobe Reader, der auf seiner Website verfügbar ist: http://www.adobe.com/pl/downloads/.
§ 5. Der Verkauf und die Lieferung der Materialien
  1. Dem Zweck den Kauf von Materialien zu vollbringen notwendig ist eine Bestellung durch das Aktivieren zu machen sichtbar abseits des Service der entsprechenden Möglichkeiten, zugänglich bei jedem Material und das weitere Verfahren friedlich einem Benutzer auf jeder Etappe mit Zeigern herübergereicht die Verfahren die Bestellung zu setzen.
  2. Während der Eintragung wird der Benutzer um zu seine Adresse angeben gebeten werden die E-Mail, auf die übrig ausgekleidete angekaufte Materialien bleiben werden.
  3. Durch die Aufnahme gehört er während des Service zu ein Konto eröffnen oder das die entsprechenden Felder dem Zweck des Kaufes von Materialien Füllen ohne ein Login verstehen.
  4. Der Empfang und die Verifikation der Bestellung werden der entsprechenden Möglichkeit nach sich zu mit der Geschäftsordnung vertraut machen und dem diese Tatsache durch das Markieren Bestätigen treten.
  5. Jede Bestellung wird in die automatische Art durch der Nachricht zu senden nachgeprüft die auf Adresse von dem Benutzer bei die Bestellung zu setzen angegebene E-Mail. Die die E-Mail über eine Auftragsannahme informierende Nachricht zu erhalten bedeutet bis zu einer Produktion, dass eine Bestellung ordnungsgemäß gesetzt worden ist.
  6. Die verwirklichten Bestellungen sind verständlich nach dem durch den Verwalter die beglichenen Forderungen Erhalten während eines Service den Kanälen der Zahlung, dem Grund der Bezahlung des Preises des gegebenen Materials. Der Augenblick des der Forderungen für die Materialien Einlaufens schließt das Verfahren des Vertragsabschlusses ab.
  7. Die Informationen über den Preis des gegebenen Materials bleiben immer die während des Service sowie während der Faltung angegebenen Bestellungen.
  8. Die Warenpreis befindlich während des Service sind sie in den polnischen Zlotys herübergereicht (PLN).
  9. Zu eine Zahlung leisten kann stattfinden in ander als der polnische Zloty (PLN), der von dem Benutzer abgehobenen Währung, d.h. der Euro (EUR), der US-Dollar (USD) oder der Pfund Sterling (GBP). Die Währungen werden nach dem aktuellen Tages- Wechselkurs durchgezählt und sie gelten in dem Moment eine Bestellung zu machen.
  10. Die Art der Anlieferung des besprochenen Materials ist das es durch den Benutzer Erheben dem Weg der Datenübertragung des Internetanschlusses mit Hilfe von , direkt zu dem Computer-Speicher des Benutzers oder durch die gewidmeten mobilen Applikationen vollbracht.
§ 6. Zahlungen
  1. Der Benutzer kann eine Zahlung leisten durch:
    • der Online-Zahlung Dotpay,
    • der Online-Zahlung PayPal,
    • der Internetüberweisung,
    • die Einzahlungen auf das Bankkonto.
  2. Der Benutzer vollbringt die Überweisung des während des Service, vor die Materialien zu erhalten gezeigten Betrages (die Anzahlung). Das Service fordert das Log-in anzugeben und das Zeichen zu dem Konto niemals in einem elektronisches Banking.
  3. Unterstützung für Online-Zahlungs Dotpay in Bezug auf die Website https://playournotes.com/ bietet Geschäfts Dotpay S.A. mit Sitz an ul. Wielicka 72, 30-552 Kraków, NIP 6342661860, REGON 240770255, in das Unternehmerregister in KRS-Nummer 0000296790 eingetragen, von dem Amtsgericht durchgeführt Kraków-Śródmieście in Krakau, die XI Abteilung Wirtschafts- des Nationalen Gerichtsregister, über das Stammkapital 4,000,000.00 PLN, dem bezahlten Kapital 4,000,000.00 PLN, den Status des Abrechnungsvertreter dem Gesetz nach von dem Tag 12 September 2002 r. über die elektronischen Zahlungsinstrumente habend, das System die Autorisierung und die Abrechnungen auf dem Unterbau der Eintracht des Präsidenten der Polnische Nationalbank anführend aus 29 September 2008 der Nr. 3/2008.
  4. Online-Zahlungsservice PayPal in Bezug auf die Website https://playournotes.com/ bietet PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (R.C.S. Luxembourg B 118 349).
§ 7. Copyrights
  1. Alle Materialien sowie die ander Veröffentlichungen und die Text (weit entfernt einschließlich als die Veröffentlichungen) zugänglich sind sie während des Service geschützt dem Gesetz von 4 Februar 1994 mit dem Copyright und den verwandt Schutzrecht (Dz.U. der 1994 Nr. 24 Pos. 83).
  2. Dem Schutz des Urheberrechtsschutzes unterliegen die ebenfalls Grafiken, die Firmenschriftzug, die Druckknöpfe, die Bildchen wie beide ihre Kompilationen und die verständliche Software während des Service, das Eigentum des Verwalters bildend (weit entfernt die literarisches Werk des Verwalters).
  3. Im Zusammenhang mit dem oben Dargelegten, keine Veröffentlichungen oder die literarisches Werk des Verwalters können gesetzwidrig kopiert, vervielfacht oder verbreitet nicht sein, ohne Zustimmung berechtigten Subjektes.
  4. Den Service benutzend der Benutzer verpflichtet sich zu dem kein irgendein VerÄnderung Hereinführen sowie zu niekorzystania ohne Zustimmung berechtigter Subjekte aus dem Gehalt des Service in die ander Art als in dem vorliegend Reglement bezeichnet
  5. Das Exemplar des Materials zu käuflich erwerben berechtigt den Benutzer zu bestimmungsgemäß zu benutzen, also in den elektronischen Vorrichtungen wiederherzustellen, des Hereinführens zu seines der Computer-Speicher oder die ander richtigen Vorrichtungen des in dem Zweck sich mit Inhalt zu bekannt machen gegebenen Materials, ohne die Möglichkeit Material zu vervielfachen, die Ablichtung und in die verbotene Art auszunutzen dem Recht seine Inhaltes voll und ganz oder in den Passagen oder seine elektronische Struktur zu wechseln (z. B. das Dateiformat) oder des ander die Datei Modifizierens mit Material (z. B. die Absicherungen oder die Kennzeichen zu entfernen).
  6. Es ist auch verboten das Material zu verteilen, zu teilen oder die Öffentlichkeit, unabhängig von Zweck und Form dieser Aktivitäten.
  7. Der die Materialien käuflich erwerben Benutzer ist verpflichtet während eines Service sich um das ist, damit keine ander unbefugten Personen dadurch zu ihm rankommen, damit sie ihn kopieren konnten kümmern, ohne Zustimmung einen Verwalter vertreiben oder ihn in die ander streitsüchtige Art mit dem Bereich der gegebenen Gesetze verführen. Im Falle solch Situationen aufzudecken, der Verwalter kann Anspruch aus diesem Titel dem ihm gekannten Benutzer des Materials gegenüber, aus dem Titel zu erheben richten die Übertretungen der Rechte auf die gegebene Kopie.
  8. Die im Internet angekauften Produkte ohne Zustimmung zu zugänglich machen des Verwalters es ist verboten. Das betrifft die privaten und kommerziellen Webseiten, die Kunden P2P, die Internetfora, die Internetgemeinschaften insbesondere u. ä. Im Falle die oben genannt Situationen aufzudecken, der Verwalter kann die Beachtung des identifizierten Erwerbers lenken Anspruch wegen der Übertretung der Rechte auf die gegebene Kopie zu erheben.
§ 8. Die Gesetze der Urheber
  1. Der Verwalter bekundet, dass er der selbstständige Erzeuger alle zu dem Verkauf angebotene Materialien sowie die Grafikdatei ist (JPG) und Schall- (MP3) zu der Präsentation des Angebotes dienend, und somit es ist in ihre alle Urheberrechte bewahrendem Eigentümer verwandt.
  2. Die Notation des Musikwerk bearbeitend oder seine Transkription vollbringend, alle Mühe geben ein Verwalter sich, damit sie mit dem künstlerischen Vorhaben die Urheber oder die Vollstrecker übereinstimmen und sie brachen ihre Personenrechte nicht an.
  3. Präsentierten Tonbeispiele der Notation sind keine künstlerische Performance-Stück, und nur die digitale Verarbeitung von Grafik-Aufnahme.
  4. Administrator erklärt, dass arbeitet mit Respekt für die Eigentumsrechte von Autoren und hat eine Lizenzvertrag mit OZZ ZAiKS in Warschau.
§ 9. Die zusätzliche Software
  1. Spielen bestellten Materialien auf der Website erfordert, dass Sie die entsprechende Software installieren. Jedes Mal, wenn die Installation solcher Software ist Gegenstand einer gesonderten Lizenzvereinbarung zwischen Ihnen und dem Anbieter solcher Software. Der Administrator wird Sie mit Informationen über die erforderliche Software. Administrator ist nicht für die Richtigkeit und Effekte-Software verantwortlich.
  2. Der Administrator führt in Polnisch und Englisch Kundendienst bezogene technische Probleme, die während der Verwendung der Software, soweit erforderlich, die bestellte Materialien zu lesen auftreten können.
§ 10. Reklamationen
  1. Alle Störungen in dem des Service Funktionieren, die Bemerkungen unter seine Adresse und alle ander mit dem Zweck und dem Tätigkeitsbereich des Service, in dem zusammengebundene Sachen für die Mängel Materialien geltend, sie können von den Benutzern durch dem Verwalter zu stellen oder den die Rolle der Betreuer des Service spielenden Personen geworben oder von dem Benutzer auf elektronischem Wege auf Adresse support(at)playournotes.com überwiesen sein.
  2. Die Reklamationsanmeldung können der 14 Tage während seit dem Kaufdatum gestellt werden.
  3. Die Reklamationsanmeldung werden aktuell von dem Verwalter in dem nicht längeren als der 7 Tage Fachausdruck von die Reklamationsanmeldung zu erhalten erwogen werden.
  4. Aufgrund der besonderen Natur der durch den Nutzer (elektronische Daten) gekauft Materialien können nicht zurückgegeben werden, so dass der Benutzer kann den Vertrag auf den in der Technik beschriebenen Bedingungen nicht abbrechen. 10 § 3 Abs. 5 des Gesetzes vom 2. März 2000 über den Schutz der Verbraucherrechte und Haftung für Schäden, die durch gefährliche Produkte verursacht werden.
  5. Die Grundlage der Reklamation kann sein die beschädigte, nicht komplett oder streitsüchtige Datei mit der bei dem Angebot abgedruckten Beschreibung zu erhalten. In diesem Fall eine Reklamation erheben ein Benutzer auf Adresse support(at)playournotes.com die mangelhafte Datei beifügend. Nach die Reklamation anzuerkennen, in möglichst der kürzesten Zeit, der Benutzer wird die richtige E-Mail auf seine Adresse erhalten die Datei.
  6. Dem Unterbau der Reklamation kann er nicht sein:
    • Datei korrekt auf einem Computerbildschirm angezeigt wird
    • die Datei der vor Grund fehlerhaft angegebenen E-Mail-Adresse nicht zu erhalten,
  7. Die Reklamationen und die mit dem Reglement widersprüchlichen Bemerkungen werden nicht erwogen werden.
§ 11. Die von den Benutzern placierten Inhalte des Service
  1. Der Verwalter wird sich alle Mühe geben, damit das Service sowie alle zugänglich machen Gefallen hinter seine Vermittlung in die ständige Art ohne irgendein Störungen handelten.
  2. Der Verwalter das Recht vorbehalten sich zu dem zeitweiligen komplett oder teilweise das Service Ausmachen in dem Ziel ihn zu verbessern, die Gefallen zuzugeben oder das Konservieren durchzuführen, ohne das vorherig über das die Benutzer Im Voraus informieren.
  3. Der Verwalter das Recht vorbehalten sich zu der anonymen Veröffentlichung der von den Benutzern an die Anlage des Service des Service überwiesenen, aber die mit dem des Service Funktionieren verbunden Fragen betreffenden Inhalte (die sog. FAQ), den gegebenen Ratschlägen und ander, in Bezug auf die der Verwalter wird anerkennen, dass die Antworten auf diese Inhalte sind es wert, zu veröffentlichen.
  4. Die Nutzer haben das Recht vor Kommentare zu den auf der Website enthaltenen Materialien zu platzieren. Platzieren Kommentare ist nach Anmeldung möglich.
  5. Die Benutzer haben das Gesetz das freie die Information, die Meinung, die Kommentare Darstellen oder die ander Äußerungen, mit sich einen Abs. 6 vorzubehalten. Verantwortung für den Informationsgehalt und die Meinung trägt ein ausschließlich Benutzer.
  6. Es ist nicht hinnehmbar Entsendung Kommentare, die:
    • gegen das Gesetz oder die Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens sind,
    • die Gesetze der ander Personen verletzen,
    • vulgär oder obszön sind,
    • eine Gewalt, den Rassenhass oder religiös oder sie sind tadelnswert in die ander Art propagieren,
    • eine Werbung sind.
  7. Der Administrator hat das Recht, Kommentare zu entfernen, die nicht mit den Abs. 6 entsprechen, sowie andere Kommentare als belastend für den Administrator oder unnötige im Hinblick auf das Thema der Diskussion. Aussagen in keinem Zusammenhang mit der Redaktion kommentiert Material kann durch den Administrator entfernt werden. Zusätzlich, soweit vulgäre oder obszöne Ansprache der Administrator kann nach eigenem Ermessen, konvertieren diese Angabe auf Elemente, die mit Abs. 6 und und die so umgeänderte Äußerung platzieren.
  8. Die Benutzer, die eine Übertretung begehen werden können der Abs. 6 für immer von einem Verwalter weggenommen sein des Zuganges zu dem Service.
  9. Der Verwalter hat das Gesetz des freien die Kommentare Leitens. Insbesondere kann, ohne die Ursachen herüberzureichen, aufhängen die Kommentare anzusiedeln, die Kommentare aus einem Kundendienst entfernen oder die Grundsätze sie zu plazieren und die Verifikation ändern.
§ 12. Änderung in dem Reglement
  1. Der Administrator behält sich das Recht vor, die Regeln durch mögliche Veränderungen in der Gesetzgebung verursacht ändern.
  2. Änderung der Regelungen werden auf der Website in regelmäßigen Abständen in Form eines einheitlichen Text des Reglements veröffentlicht, zusammen mit Informationen über das Datum der Änderung. Registrierte Benutzer werden automatisch der Veränderung der Vorschriften veröffentlicht.
  3. Der Administrator behält sich das Recht, die Regeln aufgrund von möglichen Änderungen des Gesetzes oder eine Erweiterung der Funktionalität der Website zu ändern, sofern die Verträge abgeschlossen, bevor die Änderung der Geschäftsordnung zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Regeln gelten.
§ 13. Datenshutz
  1. Der vorliegend Datenschutz (weit entfernt der Datenschutz) er bezeichnet die Grundsätze des Schutzes und die die Informationsverarbeitung betreffenden Benutzer während eines Service. Der Datenschutz bildet den integraler Bestandteil des Reglementes.
  2. Der Bearbeiter der persönlichen Daten ist Musikfirma RONDO-QUARTET mit Sitz an ul. Daniłowskiego 4 b/ 2, 97-300 Piotrków Trybunalski, zu dem zentralen Verzeichnis und der Information über die Wirtschaftsaktivität eingeschrieben, NIP 7711014514, REGON 590354815, der der Eigentümer ist, das Einzelunternehmen führender Jan Walter.
  3. Der Datenschutz erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen der allgemein gültigen Gesetze und deren Speicherung erfolgt auf sicheren Servern.
  4. Die Daten des Benutzers in Form einer e-Mail-Adresse werden vom Dienst mit allen Sicherheitsanforderungen, z.b. verarbeitet mittels des Secure Encryption Protocol (SSL) gemäß den in den anwendbaren Gesetzen festgelegten Grundsätzen und werden nicht an andere Parteien weitergegeben. Der Nutzer hat jederzeit das Recht, seine personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung und das Recht, die Beendigung der Verarbeitung und Löschung aus der Datenbank zu verlangen, frei zu überprüfen.
  5. Personenbezogene Daten werden verarbeitet:
    • gemäß den Bestimmungenüber den Schutz personenbezogener Daten,
    • in Übereinstimmung mit der implementierten Datenshutz,
    • soweit und Zweck, die für die Durchführung des Vertrags und die ordnungsgemäße Durchführung der auf elektronischem Wege erbrachten Dienstleistungen erforderlich sind,
    • soweit und Zweck für die Erfüllung der berechtigten Interessen (rechtlich gerechtfertigte Zwecke) und die Verarbeitung nicht berührt die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person:
      • soweit und Zweck gemäß der Einwilligung des Nutzers, wenn er im Newsletter eingeschrieben ist,
      • soweit und Zweck gemäß der Einwilligung des Nutzers, wenn er seinen Vorschlag eingereicht hat,
  6. Jeder Nutzer hat das uneingeschränkte Recht, Informationen über die auf ihm gespeicherten Inhalte zu verlangen, sowie das Recht, die Änderung, Sperrung oder Löschung der Daten zu verlangen, sowie das Recht, die Fehler, Ergänzungen oder Benutzerdaten aktualisieren.
  7. Wenn Sie an den oben genannten Änderungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte unter e-Mail contact(at)playournotes.com.
  8. Der Service behält sich das Recht vor, Benutzerdaten nach dem Kauf von Material oder Entzug der Einwilligung nur in dem Umfang zu verarbeiten, der zur Untersuchung von Ansprüchen vor dem Gericht erforderlich ist, oder wenn die nationalen oder Gewerkschafts rechtlichen Vorschriften oder die Gesetze International verpflichtet uns zur Vorratsspeicherung von Daten.
  9. Die Löschung personenbezogener Daten kann durch die Rücknahme der Einwilligung oder das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten begründet sein.
  10. Der Diensteanbieter gibt keine persönlichen Daten an andere Stellen weiter, als dies nach geltendem Recht zulässig ist.
  11. Die Handelsinformationen in elektronischer Form (die E-Mail) sie werden während eines Zufalles übergeben werden, wenn der Benutzer die separate Einwilligung in sie in einer solch Form zu erhalten ausgedrückt hat (die Aufzeichnung zu Newsletter). Für die Korrespondenz auf elektronischem Wege zu erhalten zu seine Erlaubnis erteilen (die E-Mail) der Benutzer vollbringt durch die entsprechenden Felder während der Eintragung während eines Service zu markieren, der Ankäufe, und auch in den Rahmen ustawień die Benutzerkonti nach $sich$ einloggen in den Kundendienst. Die oben erwähnt Eintracht kann jederzeit von dem Benutzer durch das die entsprechenden Felder in den Rahmen Markieren abgerufen sein Konto-Einstellungen oder durch den Klick auf elektronischem Wege in den entsprechenden Hyperlink zu dem Auszug während einer Berichterstattung erhalten (die E-Mail). (Dz.U. Nr. 133 Pos. 883)
  12. Der Benutzer ist für die Geheimhaltung Ihrer Passwörter, Logins und andere Daten auf der Website verantwortlich. Der Verwalter entspricht nicht hinter von dem den Dritte und für die Wirkungen der Maßnahme mit sie einzusetzen vollbrachten Datennutzer zu zugänglich machen.
  13. Das Service ermöglicht die Funktion auszunutzen newsletter (weit entfernt Newsletter).
  14. Der Benutzer des Newsletters kann jederzeit abbestellt werden, indem Sie auf den Link unten in jeder Newsletter-Nachricht klicken.
  15. Der Newsletter wird Ihnen insbesondere Informationen über den Service, Dienstleistungen und Materialien zukommen lassen.
  16. Der Newsletter wird per e-Mail verschickt.
§ 14. Die Politik der Dateien cookie
  1. Das Service nutzt Dateien aus "cookies" sog. Kekse, die ihre Vorräte zu benutzen erleichtern, erlauben auf die Personalisierung des betrachteten Gehaltes, für das Aussuchen die Gehalte zu den individuellen Vorzügen und den Bedürfnissen der Anwender sowie zu der Datenerfassung auf die Bedürfnisse die Schwankung von den Benutzern in den Rahmen des Service zu analysieren. Cookies enthalten die nützlichen Informationen und sie werden in dem Computer des Benutzers gespeichert - das Service kann die Dateien bei der erneuten Verschmelzung mit dem Computer des Benutzers lesen. Das die Möglichkeit Ausmachen cookies er nimmt den Möglichkeiten den Kundendienst zu benutzen, obwohl einige Funktionsmodus deaktiviert Cookies möglicherweise nicht verfügbar oder blockiert sein.
  2. Gelegentliches Benutzerverhalten Tracking mit Smartlook Analytics-Tool durchgeführt, um Informationen darüber, wie Benutzers die Website nutzen zu erhalten. Lesen Sie Smartlook Datenschutzrichtlinie um zu erfahren, wie diese Informationen verwendet werden. Sie können Opt-out hier.
  3. Grundlegende Google Analytics-Tracking, um Informationen darüber, wie Menschen die Website nutzen zu erhalten. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien von Google Analytics, um zu erfahren, wie diese Informationen verwendet werden. Sie können Opt-out hier.
  4. Der mehr Information über die ausgenutzten Dateien cookie befindet sich auf der Seite Dateien Cookie.

Danke schön!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter.
An Ihre E-mail schickten wir den Rabattcode.

×